AUSBILDEREIGNUNGSLEHRGANG
mit Prüfung bei der IHK Köln

Überblick
Dieser Lehrgang vermittelt Ihnen alle berufs- und arbeitspädagogischen Kenntnisse, welche
für eine erfolgreiche betriebliche Ausbildung nötig sind. Das spezielle Blended-Learning-
Konzept ermöglicht Ihnen in nur 4 Präsenztagen eine intensive Vorbereitung auf die prak-
tische und schriftliche Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer zu Köln.

Ziel
Die effektive Vorbereitung auf die Prüfung vor der IHK Köln gem. § 2 AEVO.

Inhalte
  Erstes Handlungsfeld: Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen
  Zweites Handlungsfeld: Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszu-
      bildenden mitwirken
  Drittes Handlungsfeld: Ausbildung durchführen
  Viertes Handlungsfeld: Ausbildung abschließen

Voraussetzungen
Voraussetzung für die Zulassung zur Prüfung ist der Nachweis der fachlichen Eignung des
Bewerbers gemäß § 20 Berufsbildungsgesetz (BBIG). Danach muss ein Prüfling die Ab-
schlussprüfung in einer dem Ausbildungsberuf entsprechenden Fachrichtung bestanden
haben.